Abteilung Tischtennis
01 | 03 | 2017

Herzlich willkommen!

Wir spielen Tischtennis

in der 1. und 3. Kreisklasse

und suchen immer neue Mitspieler, wenn sie freundlich und umgänglich sind.

Wenn du mit uns Kontakt aufnehmen willst...

... Alois Mayer ist der Abteilungsleiter:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

... Matthias Winkel ist der Mannschaftsführer der 1. Mannschaft:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

... Christine Gobbele ist die Mannschaftsführerin der 2. Mannschaft:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

... und genauere Angaben findest du im Impressum.

Wir trainieren Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr in der Turnhalle Aretzstraße II.

Anmeldenamen und Passwort für den internen Bereich erhältst du als Mitglied, indem du eine Mail an Lois schreibst.

First Lady

Die Mannschaften:

Die 1. Mannschaft der Rückrunde

foto-1-mannschaft-2016-17-rueckrunde

Tom - Christian - Roland - Alex - Matthias - Janusz (nicht auf dem Foto: Sebastian)

Die 2. Mannschaft der Hin- und Rückrunde

psv mannschaft2-2016-17-klein-2

Markus - Christel - Guido - Michael - Christine (nicht auf dem Foto: Jürgen, Karl-Heinz und Loc)

Die AK (Außer-Konkurrenz)- Mannschaft, die Freundschaftsspiele betreitet

2017-dritte-mannschaft-januar

Friedl, Lois, Beatrice und Bruno

Durch die vielen Neuzugänge zum Rückrundenstart fallen vier Spieler aus der Stammformation der 1. Mannschaft. Gleichzeitig soll die 2. Mannschaft weiter in der Aufstellung aus der Hinserie antreten. Um allen Spielern Spielpraxis zu ermöglichen, hat Lois die Mannschaften aus der 3. Kreisklasse Gruppe A angeschrieben, in ihren jeweils spielfreien Wochen Freundschaftsspiele außer Konkurrenz auszutragen.


Aktuelle Nachrichten und Infos:

 
AK-Mannschaft holt 7:7 gegen TTC Justiz
Montag, 20. Februar 2017


In unserer Stammformation Lois – Friedl – Beatrice – Bruno bestritten wir unser 5. Freundschaftsspiel. Gegner war die 3. Mannschaft von TTC Justiz, die zwar ohne ihre beiden Spitzenbretter antraten, dafür aber mit Dieter Oberhaus verstärkt wurden. Etwas überraschend lagen wir nach den Doppeln mit 0:2 zurück, aber unser unteres Paarkreuz war heute unbesiegbar und Bruno, der am Ende auch noch gegen Brett 2 gewann, war der Garant, dass wir verdient einen Punkt mitnahmen. Und dass Bruno auch bei der Begrüßung nicht patzte, war der letzte Beweis seiner außerordentlichen Tagesform. Abschließend gab es wie immer ein gemeinsames Bierchen bei bester Stimmung.

Friedl

 
8:3 Sieg der 2. Mannschaft in Vossenack
Freitag, 17. Februar 2017

Das war eine echte Überraschung: Nach der 0:8 Niederlage im Hinspiel gelang der 2. Mannschaft heute ein überzeugender 8:3 Erfolg gegen dieselbe Mannschaft aus Vossenack. Angetreten waren wir in der Aufstellung Lois - Bruno - Christel - Christine, und alle waren "gut drauf". Nur gegen das Spiel des "Brettchen-Spielers" der Vossenacker gelang gar nichts. Im Doppel und im Einzel gingen dort die drei Punkte verloren. Alle anderen Spiele konnten gewonnen werden.

Hat Spaß gemacht!

Lois

 
Überzeugender Sieg der 1. Mannschaft gegen Westwacht Weiden
Donnerstag, 16. Februar 2017

Damit hatten selbst Optimisten nicht gerechnet: Der 9:1 Sieg gegen Westwacht Weiden war in dieser Höhe vielleicht etwas glücklich, insgesamt aber nicht unverdient. Allein das Spitzendoppel Christian / Alex musste sich dem überaus stark spielenden Weidener Doppel geschlagen geben. Ansonsten wurden alle Spiele gegen einen überaus fairen und gleichzeitig freundlichen und sympathischen Gegner gewonnen. Angetreten war unsere Mannschaft diesmal in der Aufstellung Christian -Janusz - Roland - Alex - Matthias - Lois.

Endlich befinden wir uns auf einem Nichtabstiegsplatz. Und dort werden wir bleiben! Da sind wir uns ziemlich sicher.

Lois

 
Klare 0:8 Niederlage der 2. Mannschaft gegen Raspo Brand IV
Freitag, 10. Februar 2017

Gegen die 4. Mannschaft von Raspo Brand gab es eine klare 0:8 Niederlage. Linus Leifeld, ein 13 -jähriger Brander Spieler, trug zum eindeutigen Sieg seiner Mannschaft mit einer überragenden Leistung sehr dazu bei. Einzig das Doppel Christel und Christine gegen Jens Hartmann und Rolf Majewski war bis zum 5. Satz recht spannend. Brand führte in diesem Spiel mit 2:0 und der PSV glich zum 2:2 aus, verlor jedoch leider im 5 Satz eindeutig 11:3. Bis auf zwei Einzel, die über fünf Sätze gingen, gingen alle Spiele doch recht eindeutig für Raspo Brand aus.

Christine

 
1. Mannschaft: Starke Leistung gegen Eintracht Aachen
Donnerstag, 09. Februar 2017

Gegen den Tabellenzweiten zeigte die 1. Mannschaft eine starke Leistung. Das Spiel wurde 9:7 gewonnen. Das freut um so mehr, weil gegen die sehr gut besetzte Eintracht Sebastian aus beruflichen Gründen und Roland verletzungsbedingt nicht mitspielen konnten. Christian und Janusz spielten überaus überzeugend und gewannen alle Spiele, Lois und Matthias hatten im unteren Drittel zwar Chancen, aber auch nach heftiger Gegenwehr reichte es nicht zu einem Punkt. Jeweils einen Punkt holten aber Tom und Alex. So gaben letztendlich die Doppel, die mit 3:1 gewonnen wurden, den Ausschlag.

Auf einem solchen Abend lässt sich aufbauen.

Lois

 
AK-Mannschaft wehrt sich tapfer
Mittwoch, 08. Februar 2017

Das vierte Spiel unserer AK-Mannschaft bestritten wir mit Guido für Lois in der Aufstellung Friedl – Beatrice – Bruno – Guido. Die sechste Mannschaft von Stolberg-Vicht war unser Gegner, wie immer fand die Partie unter ausgezeichneter Atmosphäre statt. Eigentlich war es ja nicht die Sechste von Vicht, denn sie war verstärkt mit Spielern aus der 3., 4. und 5. Mannschaft (Cestaric – Kramer – Schroif – Reinartz). Es entwickelten sich aber trotz der nominalen Überlegenheit (nach TTR-Werten) sehr gute Matches, wir unterlagen erst nach starker Gegenwehr mit 4:8. Alle äußerten sich beim abschließenden Zuprosten begeistert über diese Form des Wettkampfes, wie gesagt, das Ergebnis war zweitrangig.

Friedl

 
Ordentlicher Start der 2. Mannschaft
Freitag, 03. Februar 2017

Der Start in die Rückrunde ist der 2. Mannschaft ganz gut gelungen. Einer tollen kampfbetonten Aufholjagd nach 7:3 Rückstand gegen TTC Justiz IV zum gerechten Unentschieden 7:7 (Bruno - Christel - Guido - Christine) folgte ein 8:0 Sieg gegen gegen den Tabellenletzten WSV Würselen V (Beatrice - Christel - Guido - Christine). Die 1:8 Niederlage gegen den Tabellenführer Breinig (Lois - Bruno - Christel - Guido) liest sich überaus deutlich und war auch verdient, war in dieser Höhe aber ziemlich unglücklich.

Insgesamt macht die Saison viel Spaß und wir freuen uns auf die noch anstehenden Spiele der Rückrunde.

Lois

 

Weitere Nachrichten findest du unter PSV TT aktuell.

"PSV TT aktuell" hier klicken