user_mobilelogo

Terminkalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Termine und Trainingszeiten

So 09. Aug. 2020

14:00 Training nach Absprache

Di 11. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B mit Trainer

Do 13. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B

So 16. Aug. 2020

14:00 Training nach Absprache

Di 18. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B mit Trainer

Do 20. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B

So 23. Aug. 2020

14:00 Training nach Absprache

Di 25. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B mit Trainer

Do 27. Aug. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B

So 30. Aug. 2020

14:00 Training nach Absprache

Di 01. Sep. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B mit Trainer

Do 03. Sep. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B

So 06. Sep. 2020

14:00 Training nach Absprache

Di 08. Sep. 2020

17:00 Trainingsgruppe A
19:45 Trainingsgruppe B mit Trainer

Log-in für Mitglieder

Benutzernamen und/oder Passwort vergessen? Lois fragen!

Mitglied werden

Datenschutz und Impressum

 

Aktuelles aus der TT-Abteilung des PSV Aachen

Hier findest du die Berichte und Infos der laufenden Saison.

Datum 04.04.2020
Saisonende offiziell beschlossen
Friedl

Die Organe der Verantwortlichen im deutschen Tischtennis haben es offiziell verkündet: Die Saison wurde abgebrochen.

 

Die derzeitige Situation bedeutet erst einmal, man darf es ruhig sagen, für alle eine beschissene Lage. Die meisten dürfen einen großen Teil ihrer Verwandten und Freunde derzeit nicht treffen und die Älteren leiden besonders unter ihrer Enkel-Abstinenz.

 

Zum Sportlichen:

 

Der PSV kann erneut eine erfolgreiche Saison vorweisen:

 

So erreichte die 1. Mannschaft mit 28:10 Punkten einen guten 4. Platz in der Kreisliga, wobei vor allen Dingen das Comeback von Janusz sehr erfreulich war. Bleibt zu hoffen, dass diese Mannschaft auch in Zukunft gut zusammen hält.

 
Die 2. Mannschaft, deren klares Ziel der Erhalt der 2. Kreisklasse war, schlug sich insbesondere in der Rückrunde ausgezeichnet, erzielte hier 6:6 Punkte und verscheuchte mit insgesamt 10:20 Punkten und Platz 7 souverän das Abstiegsgespenst.


Das Abschneiden der 3. und 4. Mannschaft verursachte etwas Kopfschütteln: Nachdem sich neben der deutlichen Qualifikation der Dritten auch die Vierte für die Aufstiegsrunde qualifizieren konnte, zeigte die Dritte in der Rückrunde Schwächen und platzierte sich klar hinter der überraschend stark auftrumpfenden Vierten. Allerdings reichte es auch für die 4. Mannschaft nicht zu einem Platz unter den ersten Vier, der zum direkten Aufstieg in die 2. Kreisklasse berechtigt hätte. Mit 8:8 Punkten kam sie auf Rang 6, dagegen belegte die Dritte mit 6:10 Punkten nur Rang 9.


Nachdem die 5. Mannschaft in der Hinserie nur zwei Pünktchen ergatterte, trumpfte sie in der Rückrunde stark auf: Mit 9:7 Punkten belegte sie zwar nur den 7. Tabellenplatz, aber hier gab es ein dicht gedrängtes Mittelfeld, ein 5. Rang wäre hier sicher möglich gewesen.


Wie sich die Situation weiter entwickelt, kann zur Zeit niemand vorhersagen. Es ist zu hoffen, dass der Spielbetrieb in der kommenden Saison einigermaßen geordnet aufgenommen werden kann, um unseren geliebten Sport wieder durchführen zu können. Was den PSV anbelangt, wird Lois mit seinen Mitstreitern die nötigen Schritte zum angemessenen Zeitpunkt veranlassen, so die diesjährige Jahreshauptversammlung der TT-Abteilung und die Vereinsmeisterschaft.


Bleibt alle gesund!

 

 

Cookies: Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.